Susanne Strobach-Hohensinn, MSc ist seit 2004 Scheidungsmediatorin in Wien (eingetragen auf der Liste des BM f. Justiz). 2017 hat sie die Achtsamkeits-Akademie in Wien gegründet, die in Kooperation mit der KPH Wien/Krems den ersten Hochschullehrgang mit Abschluss MSc zum Thema Achtsamkeit im deutschsprachigen Raum entwickelt hat. In ihren Scheidungsmediationen verbindet sie neurowissenschaftliche Erkenntnisse mit Haltungen der Achtsamkeit sowie Achtsamkeitsübungen für ihre Klientinnen und Klienten. www.susannestrobach.at & www.achtsamkeits-akademie.at

 

Claudia Pinkl, MSc, leitet seit 2015 ihr Institut für Bewusstseinsbildung in Niederösterreich mit den Themen kinesiologisches Lerncoaching und Persönlichkeitsbildung mit Hauptaugenmerk auf der von ihr entwickelten Methode Achtsamkeitsglas©. Sie hat selbst einen Master of Science in Achtsamkeit, lehrt an einer Pädagogischen Hochschule, hält Seminare und leitet Ausbildungen zum Thema Achtsamkeit, Kinesiologie und Biographiearbeit. www.claudiapinkl.com



Artikel 1 - 1 von 1